Neuer Job, neue Pläne, nix herzuzeigen..

Wie gewohnt alles wieder etwas hinter dem Zeitplan. Grund dafür ist aktuell in erster Linie wohl die aktuelle „Joblage“. Nach einer etwas längeren Pause suche ich nun wieder einen Job, bzw habe auch schon 3 in Aussicht. Bei einem arbeite ich aktuell schon geringfügig, nicht viel, aber kostet mich auch wieder Zeit.

Und seit ich vor 5 Jahren für ein halbes Jahr mit Burnout im Krankenhaus gelegen bin habe ich beschlossen nicht mehr „so viel“ zu arbeiten.

Und dann gibts da ja auch noch das RealLife… auch wenn das im Moment eh nicht so viel Bedeutung hat.

Jedenfalls hat sich seit meinem letzten Eintrag nichts getan was ich euch zeigen könnte. Bei BoA und SoI bissl weiter programmiert, MF steht noch immer halbfertig im Netz.

Heute habe ich mir seit langem mal wieder CloudFlare angeschaut, ich denke mal das wird einer meiner Pläne für heute werden.

Für alle die CloudFlare nicht kennen: Das ganze ist ein (kostenloses) System um die Ladezeiten und die Sicherheit der Webseite zu erhöhen, und gleichzeitig den eigenen Traffic zu reduzieren. Ein eigenes CDN, DDoS Schutz und noch ein paar andere Kleinigkeiten. Natürlich gibt es für die bezahlte Version noch mehr Features, aber ein halbwegs intelligentes CDN und DDoS Protection reichen mir. Und um den Preis kann man sich das auf jeden Fall mal anschauen.

Meine aktuellen Pläne sind durchaus überschaubar:

1.) An dem Job arbeiten
(Bzw mehrere… muss mir dann halt einen aussuchen

2.) MF weiterentwickeln

3.) Kleinkram..
(CloudFlare anschauen, neuen Server warten, andere Seiten einrichten)

Schon seit Wochen und Monaten möchte ich auch eine neue Version des WC3 ISD (Item & Skill Designer) raus bringen, aber leider hat die Motivation in letzter Zeit nicht gereicht… Im Grunde sinds nur mehr ein paar hundert Zeilen von Englisch auf Deutsch zu übersetzen, aber.. in der selben Zeit könnte ich schon wieder viel was sinnvolleres programmieren…

Darum auch so wenig News usw zu MF und co aktuell… ich versuche mir jetzt erstmal wieder genug Geld zu erwirtschaften um die Server bezahlen zu können (aktuell kosten mich nur die Server schon € 150/q), und dann noch genug um mir einen Designer/Grafiker leisten zu können. Und wenn dann noch was über ist, hab ich auch ein paar andere kleine Aufgaben die ich gerne erledigt hätte, nach denen ich wieder ein paar weiterbringende bzw vorzeigbares erledigen könnte.

Auf den Punkt gebracht die Ziele für 2016:

Neuer Job

MF wieder online bringen

SoI releasen

Das wars auch schon. Natürlich steht BoA, LG, MK und co auch auf der ToDo und ich arbeite auch daran, doch ich möchte die Ziele überschaubar und realisitisch halten. Wobei das eh etwas unrealistisch ist… Gut, BoA hab ich damals in 48 Stunden programmiert, doch wenn ich mir anschaue wie lange ich früher für was gebraucht habe, und was ich alles für SoI vor habe, dann wird das ein Projekt für viele Jahre.

Dennoch.. Sobald ich das Geld für einen Designer habe, wird der erste Auftrag für SoI sein. Ich schreibe zwar immerwieder vieles um von dem was schon steht, aber es entwickelt sich brav weiter. Wenn ich in den nächsten 3 Monaten SoI mal zu ner PreAlpha bring, dann bin ich happy. Entwicklungszeit abschätzen konnte ich noch nie, ich bin nicht langsam aber gut Ding braucht Weile. Und wenn SoI auch nur zu 20% so wird wie ich es mir aktuell vorstelle, bin ich überzeugt davon eine gewaltige Community damit aufbauen zu können.

Weiter gedacht bzw geplant entstehen durch diese Art von Hobby dann halt noch mehr Kosten… Sollte das Spiel wirklich gut ankommen und viele aktive Spieler haben, werde ich mir wohl eine Art der Finanzierung überlegen müssen. SoI ist bzw wird sehr Serverlastig sein, ich kann noch nicht abschätzen was das dann wirklich braucht um was leisten zu können..

Doch auch für diesen Punkt habe ich eine Lösung. Sie gefällt mir zwar nicht, doch es könnte funktionieren… => Das ich meine Spiele in die Firma mitnehme. Was dann aber auch bedeutet das die über kurz oder lang kommerzialisiert werden, und das ist eigentlich genau das was ich seit Beginn an zu verhindern versuche. Ich „mach“ das ganze in erster Linie aus Spaß an der Arbeit, und in weiterer Folge eigentlich nur wegen der bzw für die Community. Aber von nix kommt halt nix, und irgendwie müssen sich die Ausgaben mal wieder decken.. Doch das ist Zukunftsmusik..

Jedenfalls ist davon auszugehen das früher oder später ein CashShop in SoI eingeführt wird. Aber das Spiel wird sicher nicht Pay2Win! Muss mir noch überlegen was es da wirklich alles geben soll/te und um was.. Ich möchte jedenfalls alle „Premium“ Items auch irgendwie „Free“ zur Verfügung stellen.

Bei BoA tut sich aktuell nicht so viel, doch die wichtigsten Sachen sind eigentlich schon fertig. Nur noch für die automatische Storyerstellung muss ihc mir mal neue gute Ideen einfallen lassen. Dann vlt noch ne Woche rumbasteln und bissl testen, und BoA wäre releasefertig. Also nur noch bissl an MF rumbasteln und das erste Spiel wäre wieder online.

Aber BoA ist mir halt zu einfach und ohne schon vorhandene Community wäre es wohl auch nicht das richtige Spiel um neue Spieler zu locken…

Naja jetzt werde ich mich noch 1-2 Stunden an die Arbeit setzen, dann mit CloudFlare rumspielen und schauen wonach mir sonst noch so ist..

 

Share: