WC3 ISD – Update Service Informations Änderung

Nur eine kurze Information, in erster Linie (bzw eigentlich nur) für alle Benutzer meines Tools „WC3 Item & Skill Designer“, kurz „WC3 ISD“.

Ich mag es nicht Geheimnisse zu haben, und ich schätze die Privatsphäre im Internet sehr… Also versuche ich mich bzw meine Projekt so offen und „sauber“ wie möglich zu halten.

Jeder der sich mal die Internetdaten des Tools angeschaut hat bzw was für Traffic erzeugt wird, wird es schon wissen, für alle anderen jetzt etwas Basiswissen über deine Privatsphäre und wie sich die Anonymität mit dem nächsten Release ändern wird.

Also zuerst, das Programm prüft in gewissen Abständen selbstständig über das Internet ob eine neue Version verfügbar ist.

Wie du nun vielleicht weißt erzeugt jeder Request einer Webseite einen Eintrag in einem Logfile. Dies ist nicht zu verhindern. Bisher hat WC3 ISD folgende Daten beim prüfen auf Updates übermittelt:

IP Adresse, Uhrzeit, Benutze Version

Mit dem kommenden Update werden künftig mehr Informationen an den Updateserver gesendet. Außschließlich zu statistischen Zwecken.
In der kommenden Version werden zusätzlich noch folgende Informationen übermittelt: Version Text (Z.b. „LikeIt“, „Basic“, „PRO“, „DEV“), die verwendete Sprache (Und lokale Sprache) sowie die Maschinen ID.

Warum diese Änderungen?

Der Version Text.. Einfach um zu erkennen welche Versionen des releases wie sehr verbreitet sind. Beinhaltet keine „Privaten“ Informationen.

Die Sprache… weil WC3 ISD nun Sprachdateien unterstützt 🙂 Und ich möchte natürlich wissen welche Sprachen verwendet werden, und vlt auch welche noch in Zukunft gebraucht werden.

Und zu guter letzt die Maschinen ID. Ja auf die würde ich eigentlich gerne verzichten da die Berechnung dieser etwas Rechenzeit kostet, doch für statistische Zwecke ist dies einfach erforderlich. Auf diese Art kann ich unabhängig von der IP (die sich ja ändern kann) den Computer feststellen, und somit über gewisse Zeit feststellen wie viel aktive Benutzer es für den WC3 Item & Skill Designer (WC3 ISD) gibt.

Ist ja klar.. wenn es nur 5 Leute gibt die das Tool verwenden, werde ich keine Zeit mehr da rein stecken. Es ist bereits ein großes Projekt, im Vergleich zu dem wie es ursprünglich geplant war gar gigantisch. Und ich hab nichtmal mehr WC3 installiert bzw find ich die CD nichtmal mehr…

Ach ja und eines noch… Ich bin mir noch nicht sicher, aber zu 60% werde ich das W3X Import Feature (WC3 Map importieren) für die PRO Version only. Aber wie gesagt, steht noch nicht fest..
Vlt auch nur ne kleine Donation oder so.. Aber ich hab schon so viel mehr Zeit als geplant und gedacht in das Tool gesteckt, und verwende es selbst schon lange nicht mehr..

Und wie sonst auch immer… wer helfen mag ist gerne willkommen =)
Feedback, Kritik, Ideen, Wünsche, Übersetzungen, Design, Code (.Net), .. wer mithelfen mag, einfach bescheid geben.

Was wirklich nötig wäre ist ein neues Logo bzw Schriftzug..

Share: