M.A.G.I.C. – Reloaded

Vor gut 12 bis 15 Jahren habe ich begonnen meine eigene Home-KI bzw Sprach-Steuerung („SmartHome“) zu entwickeln, unter dem Namen „M.A.G.I.C.“ – „Magic’s Artificial Grandiose Intelligent Computer“.

Die ur-Version war sehr simpel. Eine Sprachsteuerung die noch per Musik gesteuert wurde wenn ein vermeindlich registrierter Wortlaut erkannt wurde, zum steuern des Computers, Multimedia, und einem test-MC mit dem ich eigentlich nichts gemacht hatte.

Jetzt wird das System erweitert. Mein „SmartPHome“ (<10 Jahre alt, PC und Heim Steuerung per Smartphone) wird jetzt nach etlichen Jahren in einfacher Verwendung ein großes Update bekommen. Aus SmartPHome und M.A.G.I.C. wird mein neues SmartPHome. Ja, der Name ändert sich nicht.

Das Konzept ist simpel. Alles was am PC steuerbar ist und als steuerbar freigegeben wurde sowie alle verbundenen Netzwergeräte werden per Intranetseite im Wlan bzw Lan bereitgestellt, und können von dort komfortabel betrachtet und verwaltet werden.

Grund für das Update ist die Anschaffung einiger WLan Steckdosen, um einige Geräte per App bzw PC zu steuern bzw vom Strom zu nehmen oder eben diesen wieder zur Verfügung zu stellen.

Ich freue mich schon darauf wenn ich die endlich in der Hand habe, ich denke aber das „Implementieren“ dieser in SmartPHome wird auch wenn jetzt noch freudig erwartet eher langweilig und rasch erledigt sein. Aber egal, sobald ich sie habe setz ich mich da mal ran.

Inzwischen versuche ich meine EDV wirder Flott zu bekommen, aktuell habe ich da einige größere Probleme, schon angefangen bei der Stromversorgung…

About: Magic


Schreibe einen Kommentar