Ersteindruck: WP am neuen Server

Hab nun ein wenig Zeit mit WP verbracht, Plugins durchsucht und einige probiert, viele Einstellungen vorgenommen, …

Eigentlich wollte ich die Seite am neuen Server auch weniger Serverlastig machen, doch jetzt ist genau das Gegenteil passiert. Aber Ladezeiten gibt es eigentlich keine, also egal 🙂 Plugins sind noch gut überschaubar, ein paar die zwar drauf sind aber im Moment nicht aktiv, und.. ansonsten hat sich eh nichts geändert.

Ich hab wieder einiges gelernt, diesmal über WordPress.

Ich hoff halt die Domain routet bald auf den neuen Server… und dann so schnell wie möglich Domain wieder von m86 auf nmb ändern…

So, das wars wohl wieder für einige Zeit.
Hat sich einiges getan, fürs nächste mal gibts wieder etwas mehr.
Man liest sich.

Share: